Relax

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23516
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Relax

Beitrag von MCG »

Glückwunsch ❣️🍀👍🏻🤩
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11314
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Relax

Beitrag von PinkFloyd »

Danke 🙏🏻
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13479
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Relax

Beitrag von Paulchen »

Hast du bei Ali oder direkt bei Julontime bestellt?

Btw
Kaasten
H-P
Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11314
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Relax

Beitrag von PinkFloyd »

Direkt bei Julontime
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13479
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Relax

Beitrag von Paulchen »

PinkFloyd hat geschrieben: 28 Okt 2023, 21:41 Direkt bei Julontime
Thx.
Falls ich noch eine Uhr bestelle, werde ich das wohl über Ali machen, geht schneller.
Die China Post war doch sehr zäh.
H-P
Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 6287
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Relax

Beitrag von bauks »

Meine Sendung geht irgendwie überhaupt nicht raus aus China (lt. Tracking seit 3 Wochen). Der Verkäufer sendet nun eine weitere Uhr, die ich mit 50% Nachlass erhalte, sollten am Ende beide Uhren eintreffen. Darüber würde sich mein Kollege sehr freuen, er ist total neugierig und wartet gespannter auf meine Lieferung als ich selber. :mrgreen:
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 19649
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Relax

Beitrag von jeannie »

Mit chinesischen Verkäufern habe ich nicht immer gute Erfahrungen gemacht. Aber Aliexpress und Alibaba springen da recht fix in die Bresche.

Das einzige Mal, das ich direkt in China bestellte, ging in die Hose. Shit happens. :angry:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
Bernd132
Beiträge: 763
Registriert: 15 Feb 2006, 16:46
Wohnort: Nähe München

Re: Relax

Beitrag von Bernd132 »

bauks hat geschrieben: 17 Nov 2023, 15:53 Meine Sendung geht irgendwie überhaupt nicht raus aus China (lt. Tracking seit 3 Wochen). Der Verkäufer sendet nun eine weitere Uhr, die ich mit 50% Nachlass erhalte, sollten am Ende beide Uhren eintreffen. Darüber würde sich mein Kollege sehr freuen, er ist total neugierig und wartet gespannter auf meine Lieferung als ich selber. :mrgreen:

War bei meiner ähnlich, erst kriege ich die Versandmeldung, dann passier gar nich, und nach ca. 3 Wochen (soweit ich mich korrekt erinnere), steht DHL vor der Tür und will 23,70 € für die Lieferung.
Bezahhlt und alles gut.

Also----gut Ding will anscheinend Weile haben ( zumindest bei mir war es so. )

Trotzdem: viel Glück

P.S.: war über julontime bestellt
Viele Grüße von mir an Alle
Bernd

"May you be in heaven half an hour, before the devil knows you are dead"
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13479
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Relax

Beitrag von Paulchen »

Ich habe jetzt auch noch eine Pepsi mit Jubilee bestellt, nachdem ich Walters Uhr in der Hand hatte.
Über AliX geht wohl nichts mehr, also wieder direkt über Julontime.
Sie versenden mit der ChinaPost und das dauert halt länger.
H-P
Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 6287
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Relax

Beitrag von bauks »

Meine RELAX scheint wirklich nicht das Land verlassen zu haben ("Departed country of origin" seit 27.10.). Der Händler hatte aber bereits eine neue auf den Weg gebracht, die lt. Sendungsstatus in ca. 1 Woche hier aufschlagen soll. :)
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13479
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Relax

Beitrag von Paulchen »

Am 20.11. bestellt, am 30.11. soll sie da sein.
Ich trau dem Braten noch nicht. :mrgreen:
H-P
Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 6287
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Relax

Beitrag von bauks »

Ich hatte Samstag eine DHL-Benachrichtigung im Briefkasten obwohl ich daheim war, weil die Lieferadresse unvollständig ist (kein Nachname, falsche Hausnr.). Lt. DHL-Support gehen solche Sendungen normalerweise zurück an den Absender aber der Bote hatte geahnt, dass es wohl für mich ist. Die Verifizierung muss aber in der DHL-Filiale erfolgen. Die Lieferadresse im Online-Status des Shops (glücklicherweise mit der zugehörigen Sendungsnummer) ist aber vollständig und ich hoffe, dass ein Ausdruck ausreichend sein wird, den DHL-Angestellten in der Filiale zu überzeugen.
Das ist aber tatsächlich das erst-gesendete Paket, das wochenlang im Ausgangsland hing und aufgrundessen der Händler eine weitere Uhr auf den Weg brachte.

Der Händler JULONTIME hat mich eben sogar per WhatsApp kontaktiert, weil er online gesehen hat, dass die Auslieferung nicht final erfolgte. :mrgreen:
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13479
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Relax

Beitrag von Paulchen »

Meine Uhr habe ich am 19.11.23 bei Julontime gekauft.
Der Sendungsstatus wechselt in den letzten Tagen hin- u. her.
Einmal hieß es sogar schon Lieferung morgen, momentan bin ich wieder bei 07.-12.12.23.
Viele Pakete an Weihnachten, Black Friday...
Keine Ahnung woran es hängt, ist halt sehr zäh mit der ChinaPost.
H-P
Schrottsammler
Beiträge: 578
Registriert: 01 Mai 2007, 12:42
Wohnort: Freiburg
Tätigkeit: Metaller

Re: Relax

Beitrag von Schrottsammler »

Naja-denkt auch mal daran,dass ein Grossteil der Leute die das abarbeiten dort auf Übersetzungsprogramme angewiesen sind-da können Fehler schnell mal passieren,wenn man die Schriftzeichen gar nicht lesen kann ohne Hilfe :roll:
Kann hier jemand vielleicht Chinesich lesen??? Ist genau das gleiche nur umgekehrt....
Die China Kontakte auf Arbeit konnten auch nicht alle Englisch-da gab es als schon mal lustige Übersetzungsprobleme :mrgreen:


Grüssle
Dennis
"Die Zeit ist kaputt" Kästner-Münchhausen-Albers
Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 6287
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Relax

Beitrag von bauks »

Von der Zweitlieferung und dessen Einlieferungsbeleg habe ich ja ein Foto erhalten, auf diesem sind alle Angaben korrekt (maschinell). Wenn hier wieder was geändert wird, dann irgendwo auf dem Weg nach DE.
Beim Kopieren am PC sollte eigentlich nichts verfälscht werden. ;)
Antworten